Ausgezeichnet!

Unser Ferienhaus „Kye“ ist vom Deutschen Tourismus Verband bewertet und für die Nutzung mit maximal vier Personen mit fünf Sternen ausgezeichnet worden.

Ausflugsziele

Unser Ferienhaus „Kye“ ist vom Deutschen Tourismus Verband bewertet und mit 5 Sternen ausgezeichnet worden. Mit diesen Vorschlägen für Tagesausflüge möchten wir die Sterne einmal etwas anders interpretieren und präsentieren Ihnen fünf Highlights der Region.

Das Wattenmeer

Seit 2009 ist das Wattenmeer UNESCO Weltkulturerbe. Sie haben die Möglichkeit diesen einmaligen Nationalpark selbst zu erleben. Bei einer geführten Wanderung werden Sie über das Leben im Wattenmeer staunen. Egal ob Sie diese Landschaft zu Fuß, mit dem Ausflugsschiff oder gar mit einer Pferdekutsche erkunden, werden Sie überwältigt sein von der Weite und Vielfältigkeit dieses Nationalparks. Erleben Sie auf einer der kleinen Halligen Nordfrieslands das Leben fernab von Verkehr und Trubel.

Föhr

Die Insel Föhr erreichen Sie ab Dagebüll Hafen mit dem Schiff innerhalb von 45 Minuten. In der Hafenstadt Wyk kommen sowohl Strand- als auch Stadtliebhaber auf ihre Kosten. Genießen Sie das besondere Flair der Stadt bei einem Bummel durch die Geschäfte, einem hervorragenden Essen oder einem Besuch der urigen Kneipen. Der 15 Kilometer lange Sandstrand lädt bereits am Hafen zu einem Bad in der Nordsee oder einem gemütlichen Spaziergang ein. Sie sollten es sich nicht entgehen lassen, die elf Dörfer Föhrs bei einer Inselrundfahrt zu entdecken.

Sylt

Bereits nach einer 34-minütigen Zugfahrt sind Sie auf Deutschlands berühmtester Insel angekommen. Neben einem 40 Kilometer langen Sandstrand bietet Ihnen Sylt eine Vielzahl an kulinarischen und kulturellen Angeboten. Besuchen Sie eines der berühmten Poloturniere, den World Surf Cup oder im Sommer eine Aufführung im Meerkabarett „Fliegende Bauten“. Kulinarische Höhepunkte bietet die Sansibar direkt am Strand, Gosch in List und natürlich die vielgepriesene Auster „Sylter Royal“.

Dänemark

Bestaunen Sie im nur 30 Kilometer entfernten Møgeltønder die wunderschöne Allee Slotsgade, die direkt zum Schloss Schackenborg führt. Hier wohnt der dänische Prinz Joachim mit seiner Frau Marie und deren Sohn. Im Sommer haben Sie die Möglichkeiten dem alltäglichen Leben der Prinzenfamilie bei einer spannenden Schlossgartenführung nahe zu kommen. In Tønder können Sie die Atmosphäre der kleinen dänischen Geschäfte auf sich wirken lassen. So gibt es beispielsweise in der Alten Apotheke im Untergeschoss das ganze Jahr über eine Weihnachtsausstellung, wo Sie Dekoratives für den Gabentisch erwerben können. Softeis und ein dänisches Hotdog runden diesen Tagesausflug nach dänischer Manier ab.

Die Ostsee

Nicht nur die Nordsee, auch die Ostsee liegt direkt vor der Tür Ihres Feriendomizils. Unbedingt einen Ausflug wert sind die Städte Flensburg und Glücksburg mit seinem historischen Wasserschloss – einer Wiege des europäischen Adels. In Flensburg gibt es neben dem historischen Museumshafen zahlreiche Theater und viele lohnenswerte Museen. Auch für ein anregendes Nachtleben ist gesorgt. Und bei einer Besichtigung der Flensburger Brauerei können Sie die Heimat des „Plops“ entdecken.